< scroll down

Qualität aus erster Hand

MIT DEM GLÜCK IST DAS SO EINE SACHE:
ES SCHLEICHT SICH GANZ UNVERMITTELT UND ÜBERRASCHEND IN UNSER LEBEN.


Nur einen kurzen Moment lang, ein paar Stunden vielleicht, manchmal nur für Sekunden. Und doch sind es die Augenblicke, die wir für immer in unserem Herzen tragen. Jene Augenblicke, die das Leben lebenswert machen.

 

Wir von Weishäupl haben eine einfache Philosophie: Wir möchten, dass Sie diese Momente des Glücks und der Zufriedenheit so intensiv wie möglich genießen können. Dafür haben wir uns einer handwerklichen Tradition verschrieben, die seit jeher nur ein Ziel kennt: Bestmögliche Qualität. Natürlich nutzen auch wir die Errungenschaften modernster Technik. Dort, wo sie angebracht sind. Das Besondere unserer Möbel aber hat einen anderen Ursprung: Es entsteht aus der Liebe zum Detail, aus der hingebungsvollen Sorgfalt, aus der Leidenschaft für die Kunst des Handwerks. Herz und Hand vermögen eben, was Maschinen nie können: Sie geben den Dingen eine Seele. Eine Seele, die Sie spüren können in jedem Stück, das unsere Werkstätten verlässt.

 

 

Qualität für die schönen Augenblicke des Lebens.

DAS HOLZ

Holz ist ein natürlich gewachsenes Material. Es ist authentisch, altert, wenn man es lässt, auf besonders schöne Weise. Holz ist sinnlich und fühlt sich lebendig an. Alles Eigenschaften, die wir mögen.

 

 


Je nach Baumart unterscheidet es sich hinsichtlich seiner Farbe, seiner Struktur und Eigenschaft. Dabei spielt sein Wuchs ebenso eine Rolle wie sein Alter oder der Ort, an dem es gewachsen ist. Entsprechend reagiert das Material auf Temperatur, Feuchtigkeit oder Trockenperioden. Zieht sich zusammen, dehnt sich, bildet möglicherweise Risse. Man sagt, es arbeite. Ein schönes Bild, finden wir. An seiner Funktion ändert das nichts. Ganz im Gegenteil: jeder Tisch, jede Bank, jeder Hocker wird so zum Unikat und zum individuellen Begleiter. Gerne ein Leben lang und darüber hinaus.

 

 


weishaeupl-content-schirmstoffat3x.jpg

weishaeupl-content-polsterstoffa.jpg

weishaeupl-content-kissenbezugat3x.jpg

DIE STOFFE FÜR SCHIRME UND POLSTER

Die Segeltücher und Polsterstoffe aus Acryltuch (100 % Polyacrylgewebe, spinndüsengefärbt z.B. Dolan®) werden von Fachbetrieben für Schwergewebe mit jahrzehntelanger Segelmachertradition gewebt.

 

 


Sie sind wasserabweisend und fäulnishemmend imprägniert. Eine absolute Wasserundurchlässigkeit bei anhaltendem Regen kann jedoch nicht gewährleistet werden. Jede Tuchlieferung wird sorgfältig überprüft, um auch hier unseren Qualitätsstandard zu wahren.


DIE GESTELLE FÜR SCHIRME UND MÖBEL

Der Name Weishäupl steht für beste Materialien und feinste handwerkliche Verarbeitung. Diese Anspruch gilt natürlich für all unsere Gestelle.


Zum Einen fertigen wir Gestelle aus hochlegierten Band- und Rundstahl mit hohen Festigkeitswerten. Diese schützen wir durch eine sorgfältige, dem Stand der Technik entsprechende Oberflächenbehandlung vor Witterungseinflüssen.
Bei unserem Verfahren werden die Gestelle verzinkt und versiegelt und an schließend mit Lackpulver beschichtet, welches bei ca. 250°C eingebrannt wird. Gelenke werden mit Zinkbuchsen ausgestattet. Wir empfehlen, diese Gelenke gelegentliche mit einem Tropfen Öl zu warten. Dadurch bleiben sie leichtgängig in der Handhabung und geschützt vor Korrosion im Inneren. Damit wertvolle Bodenbeläge geschont werden, versehen wir alle Beine mit hochwertigen Kunststoff gleitern. Die Belattung unserer Gestelle wird mittels Edelstahl-Schrauben und - Muttern fixiert.

weishaeupl-content-moebelgestell-1at3x.jpg

kaki.jpg

 

 


Zum Anderen verwenden wir für unsere Möbel aus Edelstahl die korrosionsbeständige Materialqualität AISI 304. Nach der Verarbeitung des Stahles zu Gestellen werden sie gebeizt und von Hand geschliffen oder glasperlengestrahlt, wobei alle Bearbeitungsrückstände entfernt und egalisiert werden. Dadurch bekommen sie ihre feine, seidenmatte Optik. Sollten mit der Zeit kleine braune Flecken an der Oberfläche auftreten, beeinträchtigen diese weder die Haltbarkeit, noch die Lebensdauer der Möbel. Dieser „Flugrost“, meist durch Salz – oder Chloreinwirkung verursacht, sowie andere umweltbedingte Ablagerungen, lassen sich problemlos mit einem Edelstahlreiniger oder einer Edelstahlbürste beseitigen. Der Edelstahl selbst wird dadurch weder angegriffen noch qualitativ beeinträchtigt.

weishaeupl-content-moebelgestell-2.jpg


Ein weiterer wichtiger Bestandteil unserer Möbel ist Aluminium, welches durch seine Legierung extrem säure- und wasserfest ist. Es zeichnet sich durch hohe Druck- und Biegewerte aus, weshalb Aluminium besonders dünnwandig verarbeitet werden kann. Auf diese Weise werden unsere Möbel leicht. Alle markanten Einzelteile fertigen wir aus hochwertigem Druckguss. Dadurch werden unschöne Schweißverbindungen vermieden – Flächen und Kanten bekommen eine glatte Oberfläche. Die anschließende Pulverbeschichtung, die dem neuesten Stand der Technik entspricht, sorgt dafür, dass unsere legierten Aluminiumelemente wirklich allen Witterungseinflüssen trotzen.